Skip to main content

Das beste Homerecording Equipment im Test

So einfach kann man YouTuber werden

Ausstattung zum YouTuber werden

Ausstattung zum YouTuber werden

Du willst auf YouTube ganz groß durchstarten? Dann benötigst du ein Grundequipment, um einen erfolgreichen Vlog auf YouTube zu gestalten. Eine Kamera reicht längst nicht aus, um eine gute Audioqualität zu bieten, die perfekte Beleuchtung zu haben und deine Videos zu stabilisieren.

Neben der Ausrüstung, die du für einen gelungenen Podcast benötigst, kannst du dich auch anhand einiger Tipps und Tricks bedienen, die Zeit und bares Geld sparen. Somit musst du dir nicht die gesamte Ausrüstung kaufen. Im Folgenden erläutern wir dir, welche Ausrüstung du benötigst und zeigen dir auch „kostenlose Alternativen“ zum fett durchstarten auf YouTube auf.

Zu unserer Empfehlung für dein Homestudio

Wichtig ist wie immer, die passende Ausrüstung zu haben und bestens ausgestattet zu sein. Video- und Tonqualität sind dann so gut, wie es sich im Homestudio nur irgendwie einrichten lässt.

Stabilisatoren

Als Stabilisator kannst du preiswerte Selfie Sticks verwenden, an denen du dein Smartphone befestigst. Der Cazbe Selfie Stick kostet umgerechnet 10 Euro. Eine bessere und auch teurere Alternative bietet der KumbaCam 3-Achsen Smartphone Stabilisator an, welcher als „Selfie Stick auf Steroiden“ betrieben wird. Mit 170 Euro bist du dabei.

Die kostenlose Alternative:

Du kannst dein Smartphone auf einem Tisch, einer stabilen Box oder einer Parkbank stabilisieren. Der Effekt ist ein wackelfreies Bild.

Beleuchtung

Softboxen: Diese Art von Beleuchtung kennst du womöglich von früher aus der Schule. Softboxen generieren ein weiches, diffuses Licht und sind sehr preiswert. Das LimoStudio 700W Fotografie Softbox Beleuchtung Kit kostet dich unter 100 Euro.

Preiswerte bis kostenlose Alternativen:

Vielleicht hast du einen Leuchtstrahler, den man üblicherweise zum Malen von Räumen verwendet? Spanne transparentes Backpapier darüber, sodass das Licht weich und diffus wird. Wenn du im Freien aufnimmst, achte auf einen wolkenbedeckten Himmel und vermeide direkte Sonneneinstrahlung oder nimm in Fensternähe auf.

Audio Ausrüstung für den YouTube Kanal

Kauf dir unbedingt ein Snowball USB Mikrofon. Es handelt sich um eine günstige Alternative, die mit 60 Euro zu Buche schlägt. Die Reichweite ist jedoch sehr kurz. Du musst dich in unmittelbarer Reichweite deines PCs befinden, um das Snoball Mikrofon nutzen zu können.

Shotgun: Du kannst dir auch ein Shotgun Mikrofon kaufen, welches du an deine Kamera befestigen kannst. Mit rund 120 Euro liegst du preislich im mittleren Segment. Der Nachteil dabei ist, dass du dich nicht weit von der Kamera entfernen kannst, da dieses Mikrofon nicht die beste Tonqualität liefert.

MP3 Recorder: Dies ist ein sehr hochwertiges Diktiergerät, um gute Audioqualität zu erzielen und dich noch frei bewegen zu können. Unsere Empfehlung wäre der Roland R-05 WAVE / MP3 Recorder mit rund 170 Euro.

Kostenlose Alternative:

Wenn du dir kein Mikrofon kaufen kannst oder möchtest, hast du mit der Software „Audacity“, einer kostenlosen Aufzeichnungs- und Bearbeitungssoftware die Möglichkeit, die Qualität deiner Aufnahmen zu erhöhen. Diese Software ist bei YouTubern sehr beliebt.

YouTube Videos bearbeiten

Für Anfänger, die gerade am Beginn ihrer Vlogger-Karriere stehen, eignet sich das Programm „Wondershare Filmora“ am besten. Es besitzt genügend Features,um die Bedürfnisse von Anfängern und erfahrenen Vloggern zu befriedigen. Filmora X besitzt Werkzeuge wie Greenscreen oder Bild-inBild und über 800 Effektvorlagen, also Filter, animierte Titel sowie Overlays. Im Lieferumfang enthalten ist eine große Auswahl an lizenzfreier Musik. Zum Testen kannst du dir die kostenlose Demo-Version runterladen und ausprobieren und bei Gefallen auf die Full-Version upgraden.

Zu unserer Empfehlung für dein Homestudio

Die Vorteile von Filmora X:

  • Dein Video wird attraktiver und kreativer durch Keyframing und automatischer Farbanpassung.
  • 4K-Videos kannst du direkt auf YouTube, Vimeo und anderen Streaming-Plattfomen sharen.
  • 30+ dynamische Split Screen Effekte stehen dir zur Verfügung
  • Filmora X fügt Beat-Marker zum Audiomaterial von Video Clips automatisch hinzu.

Kostenlose Alternative:

In deinem Personal Computer hast du unter Umständen den Windows Movie Maker und iMovie integriert. Ansonsten kannst du die Programme kostenlos downloaden. Sie sind für YouTube geeignet und eignen sich par excellence für Anfänger, die mit ihrem YouTube Kanal noch ganz am Beginn stehen.

Unser Fazit zum Thema YouTuber werden

Für erfolgreiche Vlogger ist es wichtig, dass das Mikrofon einen guten Aufnahmeklang ohne Hintergrundstörungen hat. Die richtige Beleuchtung und das passende Setup machen den Unterschied. Nutze für deinen Hintergrund einen Greenscreen, wenn du einen unruhigen Hintergrund hast. Alternativ kannst du dir auch eine Art Leinwand aus Bettlaken selber aufstellen.

Die Zuschauer sollen schließlich nicht von deinem Bücherregal oder einem Poster eines Rockstars abgelenkt werden. Achte auf einen ruhigen Raum. Schreiende Babys oder bellende Hunde oder die lärmende Waschmaschine sind da eher kontraproduktiv. Stell deine Softbox im Winkel von 45 Grad und in einem gewissen Abstand zur Kamera und in der Folge, zu dir auf. Das gibt einen guten Lichteinfall.

Unsere Empfehlung für dein Homestudio

Rode NT USB Test

147,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *